Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Unternehmen

INNOVATIV SEIT 5 GENERATIONEN

UNSERE FIRMENGESCHICHTE

Ein sicheres Gespür für soziale und wirtschaftliche Entwicklungen. Der Glaube an den Fortschritt. Der Mut, Chancen zu nutzen. Eine fortschrittliche Beschäftigungspolitik sowie jahrelanges Know-how. Das alles und noch viel mehr, machen das Bauunternehmen Fritz seit 130 Jahren zu dem, was es heute ist: Ein wahrer Pionier im Baugewerbe.

AUFBRUCH IN EINE NEUE ZEIT

WIE ALLES BEGANN

Das Bauunternehmen wurde im Jahre 1889 gegründet und wird mittlerweile bereits von der fünften Generation geführt. Damit zählt der Familienbetrieb zu den ältesten und traditionsreichsten Unternehmen der Baubranche in Tirol und ist zurecht stolz auf die Berechtigung, das Tiroler Landeswappen führen zu dürfen.

STARK DURCH SCHWIERIGE ZEITEN

WIRREN DER KRIEGSJAHRE

Mit bescheidenen Mitteln schuf der Firmengründer Johann Fritz die Voraussetzungen für die Erfolgsgeschichte. Er führte Innregulierungen, Gemeindebauten sowie landwirtschaftliche Um- und Ausbauten kleineren Ausmaßes durch. Besonders verdient gemacht hat er sich nach der Brandkatastrophe im Jahr 1908, um den Wiederaufbau von Zirl.

AUFSCHWUNG DURCH DEN WIEDERAUFBAU

WIRTSCHAFTSWUNDER & WACHSTUM

Sein Sohn Karl Fritz vergrößerte das Bauunternehmen und erstellte in der Zwischenkriegszeit unzählige landwirtschaftliche Bauten in der Region. Baumeister Josef Fritz verhalf dem Unternehmen dann zu seiner heutigen Größe und Bedeutung und konnte zahlreiche Mittel- und Großprojekte im Gemeinde-, Landwirtschafts- und Fremdenverkehrsbereich sowie im Siedlungs- und Wasserbau durchführen.

EINE ERFOLGSSTRATEGIE FÜR'S NEUE JAHRTAUSEND

MIT VOLLER KRAFT VORAUS

Josef Fritz jun. führte das Unternehmen in gewohnter Weise in der bereits vierten Generation erfolgreich fort. Auch Sohn Alexander kann sich erfreulicherweise für das Bauwesen begeistern, arbeitet tatkräftig mit und wird von seinem Vater entsprechend eingelernt. 

FRISCHER WIND IM TRADITIONSUNTERNEHMEN

DIE NÄCHSTE GENERATION AM RUDER

Mit dem Eintritt von Sohn Alexander scheint die Zukunft des Familienbetriebes gesichert. 2015 übernimmt er das väterliche Unternehmen in der fünften Generation. Er hält seitdem erfolgreich die Zügel in der Hand. Sein Vater zieht sich zurück, steht dem Sohn aber mit Rat und Tat zur Seite. 

BREIT GEFÄCHERTES LEISTUNGSSPEKTRUM

IN ALLEN SPARTEN BESTENS AUFGESTELLT

Heute beschäftigt das Unternehmen rund 70 Mitarbeiter und verfügt über ca. 30 firmeneigene Fahrzeuge. Die Baufirma Fritz ist in allen Sparten des Hochbaus tätig und verfügt außerdem über eine eigene Zimmerei sowie ein Transportbetonwerk. So erhalten die Kunden ein außergewöhnlich breites Leistungsspektrum aus einer Hand.

ZUKUNFTSWEISENDE BESCHÄFTIGUNGSPOLITIK

TOP-ARBEITGEBER IN DER REGION

Seit 130 Jahren stellt das Unternehmen durch eine umsichtige und fortschrittliche Beschäftigungspolitik sicher, dass in Oberhofen und in den Bezirken Innsbruck-Land und Imst wichtige Arbeitsplätze geschaffen und erhalten werden. Neben diesem wesentlichen Beitrag zum Schutz von einheimischen Arbeitsstellen, bildete das Bauunternehmen Fritz im Laufe seiner Firmengeschichte weit mehr als 150 Lehrlinge aus. Diese Initiativen halten das heimische Bauhandwerk lebendig.

© 2019 Baufirma Fritz GmbH & CoKG
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen
Akzeptieren!